Movavi Flash Converter

Movavi Flash Converter 2.8.4

Fixer Konverter für YouTube-Filme

Movavi Flash Converter wandelt Flash-Filme in verschiedene Video- und Audioformate um. Das Programm nutzt als Quellen Videoportale wie YouTube und MySpace oder konvertiert gespeicherte Filme von der Festplatte. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Movavi Flash Converter wandelt Flash-Filme in verschiedene Video- und Audioformate um. Das Programm nutzt als Quellen Videoportale wie YouTube und MySpace oder konvertiert gespeicherte Filme von der Festplatte.

Zu bearbeitende Flash-Filme fügt man Movavi Flash Converter entweder als Datei oder als Internet-Link hinzu. Ein Vorschaufenster zeigt die Filme an. Der Konverter wandelt Videos unter anderem von den Portalen Youtube, MySpace, MyVideo oder Sevenload um und speichert die Video- oder Audiodateien auf dem PC oder direkt auf einem mobilen Gerät wie iPod oder Blackberry. Auf Wunsch stellt man die Qualität der Videos selbst ein.

Fazit Movavi Flash Converter kennt eine große Anzahl an Ausgabeformaten und liefert die Ergebnisse zügig und zuverlässig. Da die Software als Eingabeformat nur Flash unterstützt, eignet sich das Programm nur für das gezielte Konvertieren von Internet-Videos.

Movavi Flash Converter unterstützt die folgenden Formate

Eingabe: FLV
Ausgabe: AVI, MPEG4, 3GP, QuickTime, WMV, FLV, WMA, WAVOnline
Video-Seiten: youtube.com, video.google.com, myspace.com, metacafe.com, dailymotion.com, blip.tv, break.com, spike.com, myvideo.de, sevenload.com